RATGEBER-KOPFSCHMERZEN.info

 

 

 


 

 

Starke Kopfschmerzen Hinterkopf und am Nacken (Nebensymptom Schwindel)

Kopfschmerzen Hinterkopf: Umfangreiche Informationen zum Kopfschmerz am Hinterkopf und Nacken sowie Tipps zur Linderung. Detaillierte Beschreibungen der Symptome und Ursachen.

 

 

Starke Kopfschmerzen Hinterkopf und Nacken

 

Kopfschmerzen im Hinterkopf

Für Kopfschmerzen im Hinterkopf gibt es viele mögliche Ursachen. Liegt dem Kopfschmerz keine mechanische Ursache zu Grunde, zum Beispiel ein Schlag auf den Kopf, sollte geklärt werden, um welchen Typ Schmerz es sich handelt. Bei pulsierendem oder stechendem Schmerz im Hinterkopf ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen. Schlimmstenfalls handelt es sich dabei um die Vorboten eines Schlaganfalls.

 

 

Kopfschmerzen im Hinterkopf

 

 

 

Meistens treten dann auch Symptome wie Sprachstörungen auf. Handelt es sich um einseitigen Kopfschmerz, zum Beispiel Kopfschmerz im rechten Hinterkopf, könnte es auch eine Migräne sein.

 

Tritt plötzlich starker Kopfschmerz im Hinterkopf auf, ist es auch möglich, dass der Betroffene unter Spannungskopfschmerzen leidet, die durch Überanstrengung und Stress ausgelöst werden. Meist hilft schon die Einnahme eines Schmerzmittels zur Verbesserung des Wohlbefindens.

 

Kopfschmerzen am Hinterkopf

 

Manchmal werden Kopfschmerzen am Hinterkopf durch ein Trauma ausgelöst. So kann beispielsweise ein Schlag auf den Kopf die Schmerzen auslösen. Tritt die Verletzung im Schlaf auf, weil sich der Betroffene den Kopf stößt, bleibt die Klärung der Schmerzen erst mal im Dunkeln. Meistens fühlt der Verletzte aber eine Beule und kennt dann die Ursache für die Schmerzen.

 


Empfehlung I
Erfolgreich gegen Kopfschmerzen und Migräne: Ursachen beseitigen und gezielt vorbeugen Strategien zur Selbsthilfe

Hartmut Göbel (Autor)

Dieses Buch zählt zu den Besten seiner Art über Kopfschmerzen sowie Migräne. Der anerkannte Schmerzforscher Göbel erläutert auf anschauliche Weise und mit viel Fachwissen die für den Betroffenen wichtigen Themenbereiche.

Neben fundierten Informationen zur Entstehung von Kopfschmerz oder Migräneanfällen werden effektive Selbsthilfemöglichkeiten aufgezeigt.

Das Buch bleibt nicht an der Oberfläche, sondern berät den Betroffenen fachlich kompetent: Weg von der Opferrolle, hin zu aktiver Schmerzvermeidung! Neben Vorbeugungsstrategien hilft auch ein Schmerzkalender mögliche Ursachen rechtzeitig zu erkennen.

Kurz und knapp, dabei informativ und ausführlich bei wichtigen Details. Wir können es daher empfehlen.

Auch nicht unwichtig, der Preis für dieses Buch ist aus unserer Sicht günstig, da es eine Vielzahl von Themen verständlich abdeckt und aktive Hilfe anbietet..

Klicken Sie rechts für weitere Informationen zu diesem Buch und einer Bestell-Möglichkeit bei der Firma Amazon.

Empfehlung II
SALVACOLD-Akupressur-Eisband gegen Migräne und Kopfschmerzen

Eine der einfachsten Methoden den Kopfschmerz zu beseitigen. Viele Schmerzpatienten berichten über Erfolge mit diesem einfachen Konzept.

 

Das Stirnband ist gut verarbeitet und durch die Klettverschlüsse leicht anzulegen. Wenn es hilft, sicherlich besser als Medikamente:

 

Rechts Bestell-Möglichkeit bei der Firma Amazon.


 

Auch eine Muskelverspannung durch falsche Körperhaltung löst Kopfschmerzen im Hinterkopf und Nacken aus. Durch Gymnastik oder Schwimmen lässt sich die Nackenmuskulatur stärken und der Betroffene ist schnell beschwerdefrei.

Kopfschmerz Hinterkopf

Eine weitere mögliche Ursache für Kopfschmerzen am Hinterkopf sind Probleme mit der Halswirbelsäule. Es wäre denkbar, dass ein Bandscheibenvorfall verantwortlich ist. Dieses sollte von einem Neurologen und Orthopäden geprüft werden.

 

Kopfschmerzen Hinterkopf rechts

 

Einseitig stechender  Kopfschmerz muss nicht auf eine schwere Erkrankung hindeuten. Meistens ist eine Verspannung der Muskeln oder eine ungünstige Körperhaltung für die Beschwerden zuständig.

Äußern sich die Symptome durch pulsierende Kopfschmerzen im Hinterkopf, können Stress oder Sauerstoffmangel der Schmerzauslöser sein.

 

Kopfschmerz Hinterkopf links

 

Häufig handelt es sich bei einseitigem Kopfschmerz um die so genannten Cluster Kopfschmerzen. Die Patienten leiden unter einem starken Kopfschmerz, die manchmal auch am Hinterkopf auftreten (siehe auch Kopfschmerz Stirn).

 

Einige begleitende Symptome für Cluster Kopfschmerz sind:

 

Kopfschmerzen Hinterkopf
Gerötetes Auge Tränendes Auge
Starkes Schwitzen Cluster Kopfschmerz tritt häufig nachts auf

 

Die Betroffenen, die Symptome von “Kopfschmerzen Hinterkopf links oder rechts” zeigen, sollten sich von Ihrem Arzt beraten lassen. Vielen Cluster Kopfschmerz Patienten hilft das Einatmen von reinem Sauerstoff.

Kopfschmerzen Hinterkopf Nacken

Die meisten Schmerzen, die vom Rücken in den Hinterkopf gehen, sind Kopfschmerzen vom Nacken. Möglicherweise trägt die Halswirbelsäule dazu bei. Als Gründe kommen schlechte Körperhaltung aber auch Bewegungsmangel in Frage. Manchmal hilft schon eine lockere Massage, die Verspannungen zu lösen.

 

Kopfschmerzen am Hinterkopf

 

Wer regelmäßig Sport treibt und sich viel bewegt, kann seine Schmerzen zum Teil beseitigen. Auch im Fitnessstudio gibt es viele Geräte, die auf Nackenbeschwerden und Probleme mit der Halswirbelsäule abgestimmt sind. In einem professionell geführten Studio wird ein spezielles Training für viele Arten von Beschwerden angeboten.

 

Wenn sich zu den Kopfschmerzen am Hinterkopf Schwindel gesellt, empfinden Betroffene das häufig als Gleichgewichtsstörung. Dahinter muss sich keine schwere Erkrankung verbergen. Wer allerdings bei sich die Symptome “ Kopfschmerzen Hinterkopf Schwindel” entdeckt, sollte seinen Arzt konsultieren.

 

Leonardo da Vinci Werke

 

 

Startseite Ratgeber:

Kopfschmerzen was tun?

 

 

Kopfschmerz-Info:
  • Ungefähr jeder zweite Erwachsene leidet regelmäßig unter diesen Symptomen
  • ca. 80% der Schmerzmittel dient der Bekämpfung von Kopfschmerz
  • Es gibt ca. 200 verschiedene Arten

----------------

  • Verspannungen sind einer der häufigsten Gründe
  • Mit zunehmenden Alter verringert sich die Häufigkeit

 

 

 

Medikamente

 

 

Dokteronline.com - Arzneimittel online bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum

 


geschützt durch

 

©

Wichtig:

Diese Webseite dient der Information und enthält nur allgemeine Hinweise. Die Informationen dürfen nicht zur Selbstbehandlung verwendet werden. Ein Arzt ist zur Diagnose und vor der Behandlung aufzusuchen.